Marocco-1- Plage Blanche (Weißer Strand) Unimog + DB 911

Von Sidi Ifni, südlich von Agadir starteten wir zum Plage Blanche. Der weiße Strand ist nach einigen Kilometern Piste über einen steilen Abstieg zu erreichen. Dann aber hat man fast 50 Km freie Fahrt am Strand entlang. Man sollte aber darauf achten, das man auch bei Ebbe den Strand befährt und nicht in die Flut gerät. Der Strand hat auch etliche weiche Stellen in denen man sich festfahren kann. Der richtige Abstand zur Wasserlinie ist dabei wichtig. Es könnte nasse Füsse auch im Führerhaus bedeuten, wenn man sich festfährt und die Flut kommt.